Montag, 19. November 2012

November: Fundstück des Monats - Fensterladen


Ein schöner alter Fensterladen (...oder ist es doch eine kleine Stalltür?) hat den Weg in unser Haus gefunden und mit seinen charmanten Gebrauchspuren, die er stolz zur Schau trägt, passt er besonders gut zu dem alten Holzbalken.




 












Sein damaliger Farbanstrich hat eine traumhaft schöne Patina angenommen.

(Sorry, leider läßt die Qualität meiner Bilder heute etwas zu wünschen übrig...)



***********************************************************************************************************************************

Kommentare:

  1. Hi Heike!
    WOW, die Fensterladenstalltür ist ja wirklich ein tolles Fundstück. Die Farbe ist superschön und wirklich eine Traumpatina.
    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike,

    na das ist ja mal ein Traumteilchen!!!!! Super schön... die Form, die Farbe, die Patina, die Größe... alles paßt (leider auch für mich... heul!!!)... nein, ich gönn' Dir die Tür... sieht wirklich spitzenmäßig aus (sagt man das überhaupt noch??). Das die Tür/der Fensterladen der Fund des Monats ist, glaube ich gerne.... ;O)

    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heike,

    ganz herzlichen Dank für deine lieben Zeilen bei mir.

    Ein Traum von Fensterladen mit einer einzigartigen Patina.

    Er passt perfekt in euer wunderschönes Heim!

    Herzliche Grüße und einen schönen Abend, Mary

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heike,
    wie, was, warum hab' Dich denn erst jetzt enddeckt..??. Tstststssss....
    Jetzt werde ich erst einmal ausführlich bei Dir lesen gehen :-))
    Viele Grüße
    Catherin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Heike ,
    hast recht gehabt . . . kein PECH . . . . Hab wunderschöne alte Holzkisten von meiner Schwester bekommen . . . . jemand hatte seine Scheune ausgemistet . . Dein Spiegel hängt noch ;0)))))
    Der andere kann nicht mehr geklebt werden . . . . bin jetzt auf der suche . . .
    Grins . . . haste einen im Angebot ;0) groß - schwarz oder weiß - und blind darf er auch noch sein . Hab zwar schon einige im Holland - Netz gesehen - traue mich aber nicht . . . .
    Dein Fundstück ist ja mal wieder ein Leckerbissen :0)
    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.