Donnerstag, 26. April 2018

Frankreich ist immer eine Reise wert!

Ihr Lieben, vergangenes Wochenende haben wir einen Abstecher in den Norden 
Frankreichs unternommen und ein wenig eingekauft.

Frankreich ist immer eine gute Idee, auch wenn der Weg dorthin etwas länger ist.

Die "Grande Rederie", ein großer Brocante-Markt war mein Ziel, das meines Mannes 
war gutes Essen und Klamotten shoppen (sehr ungewöhnlich für ihn - ...also das Shoppen). 
Am Ende kamen wir beide auf unsere Kosten und das Wetter hatte es besonders gut mit uns gemeint. 

Habt ihr Lust, eine Runde mitzuschlendern? Dieses Mal habe ich extra
 meine Kamera mitgenommen, um ein paar Impressionen unserer Shoppingtour 
für euch einzufangen. Meistens bin ich zu sehr damit beschäftigt, einzukaufen ;-)


Bei dieser Fülle an antiken Schätzen kommt wirklich jeder auf seine Kosten 
und ich hoffe, euch hat die kleine Brocante-Tour ein wenig gefallen. 
Es gab so viel zu sehen und wir sind an diesem Tag 7 Stunden unterwegs gewesen. 
Ich konnte mich kaum noch auf den Beinen halten, so weh taten die Füße, aber 
aufgeben wollte ich auch nicht.
Am nächsten Morgen hieß es es für uns "Au revoir!" und bei all den Stress 
habe ich auch gleich zu allem Überfluss noch eine Tasche mit Einkäufen 
im Hotelzimmer vergessen. 
Als die Nachricht vom Hotel kam, habe ich mich schon ziemlich geärgert, 
aber nun freue ich mich darauf, dass mir die Sachen nachgeschickt werden.
Ist mir bisher auch noch nicht passiert... 

"C'est la vie!"

Kommentare:

  1. Ach du liebe das sieht ja sehr interessant aus!Aber sicher Stress pur😉Was nimmt man nicht alles in kauf dafür!Danke für die schönen Fotos & das du uns mit genommen hast.Sei lieb gegrüßt Monika von Lille Weiß

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön so ein Antikmarkt.
    Da hätte ich auf jeden Fall etwas gefunden.
    Und Frankreich geht doch immer.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heike,
    wenn ich es könnte, würde ich jedes Jahr Urlaub in Frankreich machen:) ich liebe dieses Land, mit allem was dazu gehört und ein Antikmarkt ist was herrliches. Danke fürs Mitnehmen♥♥♥
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  4. Oi, was seh ich da...? Da hätte ich doch so einiges gefunden! Liebe Heike, was muss das aufregend sein. Ich war zweimal in Paris am Clignoncourt - habe bald ´nen HERZKASPER bekommen, war danach VÖLLIG fertig.
    Habe so gut wie nix gekauft, das war zuviel für mich, meine Güte...
    Aber Du bist da "taffer", ich sehe schon, jaja, das ist Dein Element.
    Danke für´s Teilen, so konnte ich ganz nervenschonend mittippeln, ich wünsche Dir Zaubertage, Deine Méa

    AntwortenLöschen

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.