Dienstag, 23. Juli 2013

Vive la france

...in Hummelo vom 11.-14.07.2013. Und das Motto war Programm.
 
Diese schöne Veranstaltung im Norden Hollands (Provinz Gelderland)
ist bereits schon wieder zwei Wochen her, aber ich möchte trotzdem
noch kurz darüber berichten.
 
Klein-Frankreich in Holland: Ein Konzept, was aufging, denn die Menschen strömten von nah und fern nach Hummelo. An zahlreichen schön dekorierten Ständen boten die Händler ihre französischen Waren feil und das ein oder andere antike Schätzchen, wechselte bereits in den frühen Morgenstunden die Besitzerin.
 
Die Veranstaltung war am Sonntag sehr gut besucht, so dass ich arge Probleme hatte, 
brauchbare Bilder von den einzelnen Ständen zu präsentieren,
so groß war der Andrang.
 
Hier ein kleiner Eindruck:
 
 
vive la france
 

Kommentare:

  1. Uah!!! Sooooooo schön!
    Kannst du bitte mal einen Veranstaltungskalender rausgeben! ;-)) Wenn ich im Internet was suche, finde ich nie so einen Markt!!!!
    Hast du eine Idee evtl. für den 11.8. (ist ein Sonntag und mein Purzeltag...)??? Ist ganz schön dreist, gell? Ich habe aber so gar keine Lust den ganzen Tag in der Küche zu stehen und die buckelige Verwandschaft zu versorgen...deswegen sind wir nix da...hoffentlich!

    Alles Liebe
    und bis bald
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Wow, Heike!!
    Da kann ich mich nur Tanja anschließen........wo findet man/Frau die Termine im Netz???
    Super, super schöööön!
    Danke für deinen lieben Kommentar bei mir.
    Mein Mann verzieht sich auch immer ins Cafe' ;-))
    Aber meistens fahre ich sowieso alleine hin.
    Eine tolle Woche noch!
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Ich danke dir! Du bist ein Schatz!
    Bis bald,
    Alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heike,

    schön, dass dir mein Tischchen auch so gut gefällt ;o)
    Der Markt ist wirklich ein Traum, die Termine hätte ich auch gern ...hihi.
    Wo wohnst du denn am Niederrhein, wir sind auch Niederrheiner....

    Lieben Gruß,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  5. Hallo "Ex-Nachbarin",
    ich hab grad deinen Blog entdeckt... und bin jetzt süchtig! Wenn ich nur etwas französisch könnte, seufz. Hätte in der Schule besser aufpassen sollen. Und was du und dein Göga beim Umbau leistet: Respekt!!!!

    LG MamaBeate aus Bochum

    AntwortenLöschen

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.