Freitag, 7. August 2015

Just impressions


...a little bit France & a little bit of brocante-charmante at home.
 

Enjoy your weekend!

Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe.....ich komme und helfe dir....hab ein großes Microfasertuch *g*

    Tolle Bilder......geh noch ein wenig durch die Gassen und klau mir den einen oder anderen Fensterladen :o)

    Hab ein tolles Wochenende!!!!!!
    Drücker
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  2. a little bit of heike in my life, lalala
    als ich die ersten zeilen gelesen hab, ist mir dieser sommer ohrwurm ins gedächtnis gekommen und geht jetzt nicht mehr raus aus meinem kopf!
    deine bilder sind wie immer wunderschön...
    und als ich heute DEIN kommi gelesen habe, da hab ich gequiekt wie ein ferkel und das noch in der tiefgarage nach der arbeit.
    vielen dank und
    a little bit of kuni tralalaaaaa

    AntwortenLöschen
  3. Frankreich passt perfekt zu Deinem Zuhause liebe Heike.
    Man muss schon genau hinschauen, um den Unterschied zu sehen.
    Die gleichen verblassten pudrigen Farben, wunderschön.
    Nun hab einen sommerlichen Freitag, ganz liebe Grüße
    Nicole
    Die weiße Blume hat mittlerweile einen Namen: Inka-Lilie!!!

    AntwortenLöschen
  4. Boah Heike, seeeeuuffzz - ist das schön...ein wahrer Traum! Besonders das Gemäuer auf dem 5.Bild hat es mir total angetan. Und ich muss mich Nicole anschließen - das war auch mein spontaner Gedanke - wie aus einem Guß! Ganz liebe sonnige Grüße von Sonja - ach ja, und dieser Beutel - was ist das für ein Beutel liebe Heike??

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, solche Gemäuer findet man leider nicht bei uns, liebe Sonja.
      Der Beutel ist übrigens ein handbesticktes Seidentäschchen aus der Zeit um 1850/1870
      aus Frankreich. Hab mich gleich darin verliebt ;-)
      Lieben Grüße, Heike.

      Löschen
  5. Heike, Heike, DU hast mir den Tag und die Nacht gerettet!!! Ich schwelge in deinen Bildern und träume mich zurück ... na du weisst schon ;o) Da werde ich nun den ganzen Nachtdienst dran denken müssen, da hst du was angerichtet, etwas SCHÖNES ;o) Wir sollten über ein Bloggertreffen in der Provence nachdenken, hmm, was meinst du?! Liebe Umarmung und ein happy, shabby weekend meine Süsse, dein Meisje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was für eine herrliche Vorstellung, Liebes. Nun träume ich noch ein wenig von einem gemeinsamen Bloggertreffen in der Provence. Wir hätten ganz sicher eine wunderbare Zeit!
      Hab eine schöne Woche. Liebste Grüße, Heike.

      Löschen
  6. Ohhhhhhhhh, oh-ohhhhhhhhhhhhhh, warum haben die Deutschen das nihihiiiicht, waruuuuum...??? Zumindest nicht im normalen Lebensraum wie die Franzosen. Nicht so und nicht in diesem Ausmaß. WARUUUM! Ohhh, ist das schön! GEMÄUER!
    Und savoir vivre - was für ein Traum. Und ein traumhafter, meisterlich geschmiedeter und gewebter Post.
    Hach... ich träum dann noch ein Weilchen bei Dir herum, liebe Heike, Deine Méa, die vom Umzug träumt...

    AntwortenLöschen
  7. traumhaft schön anzusehen deine savoir vivre impressionen!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  8. So schöne Fotos hast Du uns mit gebracht einfach ein Traum........

    Ganz lieben Dank sei lieb gegrüßt

    Monika

    AntwortenLöschen

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.