Dienstag, 16. April 2013

April: Fundstück des Monats - Antike Pferde aus Pappmaché

Meine Fundstücke für den Monat April 2013 sind zwei alte
 im 19. Jahrhundert in Frankreich entstandene Spielzeugpferde
aus Pappmaché














Die liebe Kim + Nicole hatten sie bereits auf den Flohmarktbildern im Burgund erspäht. Ich sah sie und musste sie einfach haben, auch wenn sie bereits die ein oder andere Blessure davongetragen haben.






P.S. Mein Mann meint zwar, dass besonders das eine nur entfernt mit einem Pferd Ähnlichkeit hat, aber ich finde ihn einfach schön in seiner Unvollkommenheit und muss jedes Mal schmunzeln, wenn ich mir diesen herrlichen fleckigen Gaul anschaue ;-)

Kommentare:

  1. Ich finde sie gerade wegen ihrer Unvollkommenheit schön. Und ich finde es klasse, dass Du beide genommen hast.
    Ich fand sie auf den letzten Bildern schon so schön.
    Sonnige Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      zuerst habe ich nur den gefleckten Gaul gekauft,
      aber je länger wir über den Markt schlenderten;
      der zweite ging mir einfach nicht aus dem Kopf und
      so mussten wir schnell zurück, damit ich diesen auch noch
      mitnehmen konnte, bevor es ein anderer tut;-)
      Ganz lieben Gruß,
      Heike

      Löschen
  2. Liebe Heike!
    Das gefleckte Pferd ist wirklich schön - einfach besonders :-)!
    Gut, dass Du nochmal zurück gegangen bist. Das kann ordentlich wurmen, wenn man Dinge zurück lässt, die einem eigentlich gefallen haben...!
    Das passiert mir immer wieder.
    Hab' noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  3. Sind wirklich tolle Stücke - so alte Holzpferde erzählen ja mit jeder Abnutzung ihre ganz eigene Geschichte :)

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Heike,
    mir gefallen sie in ihrer Unvollkommenheit auch besonders gut!
    Du hast auch bei meiner Verlosung das shabby Schild gewonnen. Vielleicht magst du mir mal deine Adresse mitteilen, damit ich dir den Gewinn schicken kann!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Traumhafte Fundstücke!!

    Alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Na die beiden sind ja der Hammer! Wunderschöne Schätzelein. Sie sind so schön unperfekt und lassen das Herz gleich höher schlagen.

    Ganz liebe Grüße,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Liebe Heike.
    Na das sind ja tolle Fundstücke.Auch wenn die beiden Gäule etwas eigenwillig ausschauen.Aber gerade das macht ja den Reiz aus.

    Ich wünsche dir einen schönen Nachmittag.
    Liebe Grüße Silke

    AntwortenLöschen

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.