Freitag, 21. September 2012

Bretagne - Cotes d'Armor - Unterkünfte

Tipps für Reisen in die Bretagne:
 
Ähnlich wie es Märkte wie Sand am Meer in der Bretagne gibt,
verhält es sich mit Hotels, Pensionen und Ferienhäusern.
 
Wir haben in einem typisch bretonischen Ferienhaus in einem kleinen Dörfchen
 namens Kermaria-Sulard gewohnt, welches ich sehr empfehlen kann.

 
 
...und hier kommt unser Begrüßungskomitee. Dieses possierliche Tierchen hat uns am 1. Tag
empfangen und sich während unseres gesamten Urlaubs nicht nur die Dosen aufmachen lassen.
 
Die Vermieter Monsieur und Madam Diverres besitzen insgesamt drei bretonische Ferienhäuser (Gites Mer, Terre et Maison de Jeanne), welche zu mieten sind.
 
 
Weitere nfos unter: Entre Terre et Mer
 






 
 
Sollte lieber ein Hotel gewünscht werden, so haben wir auf unseren Ausflügen in die Umgebung ein sehr schickes Stadthotel in Guingamp entdeckt:
 
Weitere Infos dazu unter:

Kommentare:

  1. einen sehr schönen Blog hast du da :)

    Mach weiter so, liebe Grüße :*

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Heike,
    ersteinmal vielen Dank für deinen lieben Blog Award.
    Ich habe mich sehr darüber gefreut und nun auch an andere liebe Blogger
    weitergereicht.

    Deine Empfehlung von dieser soooo schönen Unterkunft in Frankreich ist ja traumhaft.
    Und so gerne möchte ich auch mal über diese wundervollen französischen Flohmärkte schlendern. Leider kann ich kein bißchen französisch sprechen.

    Herzliche Grüße, Tania

    AntwortenLöschen

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.