Mittwoch, 11. September 2013

Erste Einblicke ...

 
Da ich ja immer kaum warten kann, bis die "Farbe" trocken ist,
habe ich meinen Mann so lange genervt, bis er mir die alte Konsole
(darüber habe ich in einem früheren Post schon berichtet)
an die Esszimmerwand gedübelt hat.
Natürlich hing sie meines Erachtens erst viel zu hoch, also alles wieder zurück auf
Anfang, Löcher zuschmieren, Wandfarbe erneut auftragen und einen zweiten Versuch starten. 
Jetzt hängt sie und ich bin sehr glücklich darüber.
 Nachteil ist allerdings, dass frau durch die Konsole und den üppigen Kronleuchter
ein wenig eingeschränkt ist in der Auswahl der übrigen Möbelstücke.
 
 Na gut, dann bekommen wir halt ein etwas "üppigeres" Esszimmer.
Ist ja auch mal ganz schick ;-)
 
 
Die Tür nebst Türzarge zum Flur hin fehlt zwar noch und das wird leider
noch etwas dauern, aber ein bisschen Einrichten geht natürlich schon ;-)  
...auch wenn die Vitrine mir in der Ecke irgendwie zu klobig erscheint und der
Esstisch wiederum viel zu klein ist. Ein anderer allerdings lässt noch auf sich warten...
Wie ihr also merkt, wird dies nicht das Endresultat sein ;-)
 

 
 
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Heike,
    wow.....das wird ja immer bombastischer bei euch. Wann zieht der neue Sonnenkönig ein? ;o)
    Es ist wirklich erstaunlich, was du alles noch so "nebenbei" schaffst und es ist zu schön zu sehen, wie alles immer wohnlicher wird.
    Es ist etwas schade, dass das alte Fenster so nah an der Türzarge ist, sonst hätte man darunter auch eine alte bauernbank stellen können, einen längeren Tisch ran (du hast recht, der jetzige wirkt etwas klein/zierlich) und die lange Tafel hätte schon einmal einen Ehrenplatz. Aber auch so wird es wunderbar werden, wenn du euren perfekten Tisch gefunden hast......immerhin sitzt du ja quasi an den richtigen Quellen ;o)
    Den Schrank finde ich da oben "in der Ecke" schon ganz richtig, aber Frau stellt die Dinge ja gern eh immer wieder um ;o)
    Hab' einen tollen Tag und alles Liebe....
    Kim

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :)

    sehr geschmackvoll eingerichtet :) mit der Vitrine gebe ich Dir recht, erscheint mir auch etwas dominant - aber schön sieht es trotzdem aus.

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt es sehr gut, auch ohne Türen.
    Kannst Du denn die Vitrine nicht mehr in die Mitte der Wand schieben. Oder kommt da nochmal eine Türe?
    Und das Fenster in der Wand ist einfach nur wow.
    Hab einen schönen Abend und gönn Dir noch ein Stück Pflaumenkuchen....
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Sieht super aus - das Fenster ist der Hammer :-) Kann mir vorstellen, dass du es kaum erwarten kannst das alles fertig ist :-)
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  5. Wow, Heike!!!
    Wie schafft ihr das alles in so kurzer Zeit???
    Das Fenster ist der Hammer!
    Bei dir bin ich mir sicher, dass du in kürzester Zeit den richtigen
    Tisch findest ;-)))
    Alles super schön!!
    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. Einfach nur genial... bin echt beeindruckt :O)

    GGGGGGGGGGGGGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  7. Der absolute Wahnsinn! Ich bin total beeindruckt und auch ein klitzekleines bisschen neidisch ;o).
    Herzliche Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön ... ich bin sprachlos!
    Viele liebe Grüße,
    Frida

    AntwortenLöschen
  9. Sieht toll aus, liebe Heike! Hat alles seinen ganz eigenen persönlichen Chic! Schön finde ich auch den Blick auf die elegante Treppe, MUSS denn da eine Tür hin??
    Liebe Grüße, Margit

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Heike.

    ich kann nur sagen du kannst zufrieden sein.
    Was für ein platz und das Fenster im Wohn - esszimmer ein traum.
    Umstellen kann man ( Frau ) immer noch.

    Sei lieb gegrüßt

    Monika

    AntwortenLöschen
  11. Hey Heike!
    Ich bin wie immer überwältigt und die paar Kleinigkeiten wirst du auch noch hin bekommen. Für mich ist es schon jetzt einfach nur super super schön!!!
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Heike,
    ich noch mal ;-))
    Ich habe dich getaggt, vielleicht hast du ja Lust und die Zeit? mit zu machen.
    GGGG liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  13. Du hast einen super schönen Blog! Diese herrlichen Bilder ... einfach nur schön!
    Ich habe heute den BestBlog Award bekommen, den würde ich gern an dich weitergeben und dir auch weiterhin folgen:

    http://einwenighiervonunddavon.blogspot.de/2013/09/bestblog-award.html

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,
    ich finde es wunderschön, so viel Arbeit,
    ich bin durch Zufall auf Deinen Blog gekommen.
    Kann nur sagen sehr schön, die schönen alten Möbel
    sehr geschmackvoll.
    Ich schau mal wieder vorbei
    Gruß Ursula

    AntwortenLöschen