Mittwoch, 12. Juni 2013

Juni: Fundstück des Monats – Rokoko Kurzjacke


Mode im 18. Jahrhundert – Kurzjacke aus der Zeit des Rokoko 
mit viel Spitze und aus rosa Seide – tailliert – innen mit eingenähten Stäben verstärkt
und Häkchen zur Befestigung des Rocks.
 
 
Ein Original aus der guten alten Zeit
 
 

 
  
Aber das eigentliche „Fundstück“ ist wohl diese alte Gründerzeittür, die mein Mann am Wegesrand zufällig fand (diesen Weg fährt er sonst nie) und auf der geschrieben stand: „Tür kann mitgenommen werden“. Perfekt.
Wenn möglich, werden wir sie zur Schiebetür umfunktionieren und zwischen Küche und Vorratsraum einbauen.
 
 

Kommentare:

  1. So ein glück möchte ich auch mal haben...eine Tür zum Mitnehmen. Und dann noch eine so tolle..
    Die Jacke ist klasse, auf der Schneiderpuppe kommt sie perfekt zur Geltung.
    Hab noch einen schönen Tag,
    liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heike :)

    ein echter Glücksgriff - die Tür sieht genial aus :o
    so etwas liegt nicht so oft am Wegesrand und wartet auf "Mitnehmer" :)

    Die Jacke sieht schick aus, im Technikmuseum Speyer gibt es ja sehr viele dieser alten Moden zu sehen - gefällt mir sehr :)

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heike,
    die Tür ist der Hammer! Welch ein Glück, dass sie jemand verschenkt hat!
    Die Jacke ist auch schön, sieht sogar richtig modern aus.
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. oh was sehen die Äuglein...wat für Dress....wat für Spiegel...wat für eine Tür...bin wieder mal sprachlos begeistert...wow...glg
    justys

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein tolles Fundstück...was manche so am Wegesrand hinstellen... Viel Freude damit!
    Herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Mann oh Mann! Du findest ja wirklich immer absolute Traumschätze und der Zufall mit der Türe, das muss wohl Schicksal sein :-) Zu blöd das Holland nicht bei mir ums Eck liegt ;-)
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heike!
    Auch ich bin völlig begeistert über den Türen-Fund! Das wird so wundervoll aussehen! :-)
    Das gibt es doch nicht...ich schaue doch schon immer, aber finde leider nichts am Straßenrand... ! Vielleicht eines Tages Mal :-)!
    Euch ganz viel Spaß mit der seltenen Kurzjacke - und mit der Tür! Sollte sie sich nicht funktionell einsetzen lassen, so ist sie in jedem Fall ein Blickfang!
    Ganz herzliche Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  8. .....nööö.... so eine tolle Tür auf einem Weg, den er sonst nicht fährt?
    EIN ZEICHEN!!!!

    Die Tür hat auf Euch gewartet... wirklich toll!!!!

    Lieben Dank für Deinen Kommentar bei mir - so konnte ich Dich finden :O)

    GGGGGGGGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heike,
    die Tür......was für ein Traum!!!!
    Glückwunsch und eine menge Spaß damit.
    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Heike,

    was für ein Glück mit der Tür!!!! Sieht super aus!
    Wünsche dir ein tolles sonniges Wochenende.
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  11. Helllo!
    What a lovely blog you have I love it!
    Coming back soooon
    Kathrine

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Heike, heute habe ich dein wunderschönes Blog gefunden, ich liebe brocante sehr, am allerliebste alte puppen und spielzeug :)
    Die tür ist der hit, so ein tolles fundstück !!!

    Liebe grüße Mieke

    AntwortenLöschen