Dienstag, 8. Januar 2013

Januar: Fundstück des Monats - Ein Herz für ex voto

 Antike Votivgaben um 1900
 
 
Viele von Euch kennen bereits diese herrlichen antiken Votivgaben,
(bei mir hat es mal wieder etwas länger gedauert ;-)
die man früher als Zeichen des Dankes für ein erhaltenes Glück, für das man
gebetet hatte , in der Kirche aufhängt
(gemäß eines feierlich abgelegten Versprechen "ex voto").

Anlass zu einem Gelübde könnten Katastrophen wie Krankheiten, Flut, Unfälle oder Kriege sein. Schon Völker der Vorgeschichte und des Altertums kannten den Brauch, an heilige Stätten Votive zu bringen. Diese traditionellen alten Votive bestehen aus Metall, Silber, Gold, Messing, Kupfer oder Zinn. Sie sind zumeist versilbert und oftmals auch reich mit Steinen verziert. Ex Votos sind bereits vor 1900 entstanden und haben bis heute Tradition.

Hier ein paar Erläuterungen:
Italien um 1900 (aber auch im süddeutschen Raum weit verbreitet)

Bedeutung der Monogramme: 
AM  = Ave Maria
GR  =  Grazie Ricevuta   = Dank für das Erhaltene
oder PGR = Per Grazie Ricevuta = zum Dank für das Erhaltene

z.B. altes Votivherz (flammendes Herz) um 1935 - 1940 aus Messingblech versilbert.
Selten schöne Filigranarbeit,
mit sechs Palmwedel und einem Engelskopf,
in der Mitte des Herzens ein feuervergoldetes
Monogramm AM


Kommentare:

  1. My darling, I can not express in words all the beauty of this wonderful piece. I'm madly in love with hearts. And the hearts with religious origin have a special enchantment for me. Gorgeous and glamorous is what I can express. So beautiful! I loved too much! Lots of kisses, Marie

    AntwortenLöschen
  2. wunderschööön, werde es auch nie leid, diese zu sammeln und zu dekorieren ;)
    gefällt mir gut ;) Ganz liebe Grüsse ;)
    justys

    AntwortenLöschen
  3. vielen dank für deinen lieben kommentar!!
    wow, bei dir gibt es aber viel zu bewundern, wunderschöne alte sachen und euer haus....ich muß mir unbedingt zeit nehmen und mich bei dir gaaaaanz lange verweilen :O)

    ganz liebe grüße
    miri

    AntwortenLöschen
  4. My dear, it's always a treat to look at these wonderful hearts! I'm in love with them! I loved it so much! Thanks for sharing! Millions of kisses, Marie :)

    AntwortenLöschen
  5. Beautiful decoration. Have a nice winter day.
    Jana

    AntwortenLöschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen