Dienstag, 5. Juni 2012

Geschafft!

Der erste Raum ist endlich bis auf ein paar Details fertig und hat wohl die größte Veränderung erfahren. Von einstigen 2 m hohen „Sorgenkind“ ist dieser nun auf über
3,50 m Höhe „angewachsen“ - hell & freundlich geworden.
Nur die Fußleisten + Tür müssen noch angebracht werden.

Natürlich habe ich gleich meine neuesten Lieblingsstücke in dieses Zimmer getragen,
denn ich musste ja schauen, wie alles zusammen wirkt, bevor wir dieses Zimmer kurzfristig als unser Schlafgemach nutzen, damit wir im Erdgeschoss vorankommen.

 















Rückblick...


Ich denke, es ist schwierig für Euch zu erkennen, dass dies ein und der selbe Raum ist -, da wir die komplette Decke entfernt, den Dachstuhl gedämmt und die neue Decke mit den abgeschliffenen Zwischenbalken hoch gesetzt und somit neu gestaltet haben -, bloß vor und nach der Modernisierung.
...und wir sind natürlich mächtig stolz, so etwas Schönes als dem ehemals "häßlichen Entlein" gezaubert zu haben.

Die nächsten Räume im OG warten bereits auf uns und es geht jetzt sicher
viel schneller, da hauptsächlich bloß noch die Böden aufbereitet werden müssen.

1 Kommentar:

  1. Das ist wirklich ein schöner Schwan geworden.Bin gespannt, wie es weitergeht.
    Liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen