Montag, 28. November 2011

Buchtipp:

Titel:
Katzen: Französische Landsitze und ihre Bewohner

Ein ganz zauberhaftes, neues Buch, welches im September 2011 im Verlag Knesebeck
erschienen ist, möchte ich Euch ans Herz legen.
Dieser traumhaft schöne Bildband vereinigt Katzen
mit französischen Landsitzen, historischen Herrenhäusern
und schlossartigen Anwesen.

Die Autorin Rachael McKenna unternahm eine Reise zu den
schönsten Bauten in ganz Frankreich. In ihren Bildern zeigt sie uns elegante Interieurs
sowie zauberhafte historische Gärten und Parkanlagen, die sich den Charme
romantischer Abgeschiedenheit und Eleganz bewahrt haben und stellt uns deren
vierbeinige Bewohner vor. Die weltweit erfolgreiche Tierfotografin weiß die Katzenpersönlichkeiten liebevoll in Szene zu setzen.

Unter anderem erhältlich bei amazon

Auch ich habe auf unserer letzten Frankreich-Reise gern die ein oder andere Katze ins Visier genommen und weiß, wie schwierig es ist, diese kunstvoll in Szene zu setzen.



Aber bevor es zu katzenlastig wird, nachfolgend noch
einen schöner Schnappschuss - entstanden in der Provence.
Ein alter Mann mit seinem Hund neben ihm im Liegestuhl.
Der Mann bindet Lavendel und verkauft anschließend die Sträußchen
....und die Zeit scheint still zu stehen!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen